Hilfe Kontakt
Meisterhaft



Homepage-App

Wir gehen mit der Zeit! Holen Sie sich unsere Gratis-App. Mehr

Wir gehen mit der Zeit!

Holen Sie sich unsere Gratis-App und informieren Sie sich umfassend über unser Unternehmen und unsere Leistungen - an jedem Ort und zu jeder Zeit:

  • Firmenportrait
  • Leistungsübersicht
  • Referenzgalerie
  • Öffnungszeiten
  • Routenplanung
  • Direktanruf-Funktion
  • E-Mail-Funktion
  • Branchen-News
  • Terminplaner
  • Kontaktformular

Und so einfach geht's:

Anleitung für iOS

  1. Wählen Sie das Browser Icon von dem Homescreen um ins Internet zu gelangen.
  2. Geben Sie nun die Website http://www.stuccoveneziano.de in der Adresszeile des Browsers ein und drücken Sie 'Enter'. Warten Sie bis die Seite vollständig geladen wurde.
  3. Bestätigen Sie das auftauchende Dialogfeld mit 'OK'. Die WebApp erscheint mit den weiteren Instruktionen.

Anleitung für Android

  • Google AOSP
    Im Standard-Browser von Android gibt es aus dem Browser heraus keine konkrete Methode. Es muss lediglich vorher die Webseite als Lesezeichen im Browser hinterlegt werden. Hat man dies getan, kann man das Lesezeichen folgendermaßen zum Startbildschirm hinzufügen:

    Den Finger auf eine freie Stelle des Homscreens legen und gedrückt halten.
    Im neuen Fenster dann die Option „Verknüpfung“ auswählen
    Dort auf „Lesezeichen“ drücken
    Schon erscheint das Lesezeichen auf dem Homscreen als Verknüpfung.

  • Samsung TouchWiz
    Der Samsung Browser bietet keine direkte Verknüpfung eines Lesezeichens an. Hier geschieht das mit einem kleinen Widget, was auf dem Homscreen platziert wird.
    Das funktioniert im Grunde wie mit der „Verknüpfung“, nur dass anstelle der Verknüpfung dann das Widget „Lesezeichen“ ausgewählt werden muss.
    Im darauffolgenden Fenster wählt man die Seite aus und schwupps, befindet sich das Lesezeichen als Widget mitsamt Miniaturansicht auf dem Homescreen.

  • HTC Sense UI
    Mit HTC Sense UI gibt es beide Varianten, wobei die Verknüpfung eines Lesezeichens kein Icon mit sich bringt.
    Der Vorteil an Sense UI ist: Es gibt ein großes, hübsches Widget, wo mehrere Lesezeichen mit Miniaturansicht hinterlegt werden können, samt Seitentitel und Vorschau.
    Dieses Widget fügt man hinzu, indem man auf dem Homescreen unten rechts auf den Button „Personalisieren“ drückt und dort in das Menü „Widgets“ geht. Ist man einmal dort, werden alle verfügbaren Widgets aufgelistet. Man wählt das Lesezeichen-Widget aus und es wird automatisch auf der Sense UI Oberfläche platziert. Von dort kann man dann auch alle Lesezeichen organisieren.
    Verknüpfungen werden wie beim Google AOSP System hinzugefügt.

Anleitung für Blackberry

  1. Wählen Sie das Browser Icon von dem Homescreen um ins Internet zu gelangen.
  2. Geben Sie nun die Website http://www.stuccoveneziano.de in der Adresszeile des Browsers ein und drücken Sie 'Enter'. Warten Sie bis die Seite vollständig geladen wurde.
  3. Drücken Sie den Blackberry Button und wählen Sie aus dem Menü den Punkt 'Zu Homescreen hinzufügen' aus.
  4. Nun können Sie den Namen des WebApp eingeben oder aber den Vorschlag beibehalten.
  5. Wählen Sie nun den Ort, wo das WebApp abgelegt werden soll. Drücken Sie 'Hinzufügen'. Dadurch wird das WebApp auf dem Homescreen oder dem von Ihnen angegebenen ordner Ihres Blackberry abgelegt.

Anleitung für Windows Phone

  1. Wählen Sie das Browser Icon von dem Homescreen um ins Internet zu gelangen.
  2. Geben Sie nun die Website http://www.stuccoveneziano.de in der Adresszeile des Browsers ein und drücken Sie 'Enter'. Warten Sie bis die Seite vollständig geladen wurde.
  3. Bestätigen Sie das auftauchende Dialogfeld mit 'OK'.
  4. Wähle Sie nun im Kontextmenü (unten Rechts in der Ecke) den Punkt "Auf Startseite" um einen Link auf Ihre Startseite zu setzen.

Zurück
zur Merkliste hinzufügen
Merkliste ansehen
Druckversion
Als PDF speichern

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG